• Hier ist ein Bild von unserem Team
Luca Fehrenbacher
Hier ist ein Bild von Luca
Luca Fehrenbacher: Produktionsingenieur

Luca ist 15 Jahre alt und wohnt in Reichenbach in Baden-Württemberg. Er ist interessiert an naturwissenschaftlichen Dingen, wie zum Beispiel Physik. Unter anderem deshalb hat er gleich zugesagt, als er von Tobias und Elian im Jahr 2013 gefragt wurde ob er mit ihnen zusammen das F1 in schools Team X-Racers gegründen wolle, was der Vorgänger von unserem jetzigen Team war. Er ist bereits seit 3 Jahren bei dem Wettbewerb.

In unserem Team ist er der Produktionsingenieur. Er hat einen großen Aufgabenbereich, einer seiner wichtigsten Aufgaben ist die Sponsorensuche welche er mit Elian und Eszter organisiert und verwaltet. Das heißt dass sie auf Firmen und Unternehmen zugehen und sie fragen, ob diese uns unterstützen. Ohne das Sponsoring hätten wir kein Geld, um unsere gesamte Arbeit zu finanzieren, deshalb ist dies eine wichtige und grundlegende Aufgabe. Außerdem arbeitet er mit Elian an der Realisierung unseres Teamstandes. Dies ist ähnlich wie ein Messestand. Er soll Besucher durch ein innovatives Design und Eye-catcher anregen stehen zu bleiben und sich über das Enertronics- Team zu informieren. Des Weiteren sorgt er dafür, dass wir die Teile und Objekte die wir noch brauchen bestellen und diese auch zum Richtigen Zeitpunkt von den Firmen erhalten.

Seine Motivationen am Wettbewerb teilzunehmen sind einerseits sein Interesse an naturwissenschaftlichen Dingen und andererseits dient es ihm als eine Vorbereitung auf das spätere Berufsleben, denn durch diesen Wettbewerb lernt man nicht nur Teamarbeit und das Arbeiten in einem Zeitplan, sondern stärkt er auch das kreative Denken.

News

Saison 2016/17

15. Januar 2017

Die Konstruktion unseren Bolidens ist nun fertig und er befindet sich nun in der Fertigung

11. Dezember 2016

Der Entwurf der Boliden nimmt Form an!

18. November 2016

Wir sind wieder auf Sponsorensuche, um die jetzige Saison zu finanzieren!
Natürlich sind wir jederzeit unter info@Enertronics.de für eventuelle Interessenten erreichbar.

4. November 2016

Wir sind nun offiziell für die nächste F1 in Schools Saison angemeldet und bereit unser Bestes zu geben um unsern großen Traum, zu den Deutschen-Meisterschaften zu kommen, zu realisieren!

Saison 2015/16

24. Juni 2016

Die neue Saison ist im hat nun begonnen und wir sind bereit mit vielen neuen Ideen und einem auf der Fehleranalyse der letzten Saison überarbeitet Boliden dieses Jahr bis zu den deutschen Meisterschaften zu kommen!

29. April 2016

Unsere Bildergalerie ist beinahe fertig, auf dieser findet ihr viele Bilder von unserem Wettbewerb und bekommt so selbst einen Eindruck wie ein F1 in Schools abläuft.
Zur Bildergalerie

20. März 2016

Gestern war der Wettbewerb und wir sind in einem guten Mittelfeld auf dem 9. Platz gelandet, was trotz unserer noch geringen Erfahrung ein echt super Ergebnis ist! Außerdem haben wir eine umfangreiche Fehleranalyse durchgeführt, welche uns sehr bei unseren nächsten Saison helfen wird in der natürlich wieder teilnehmen werden.

17. März 2016

Morgen ist der große Tag, die Badenwürttembergische Meisterschaften stehen vor der Tür und wir sind bereit unser Bestes zu geben

12. März 2016

Unser Teamstand befindet sich gerade in der letzten Optimierungsphase, somit ist auch das letzte Objekt für den Wettbewerb fertig

12. März 2016

Der Bolide ist nun fertig zusammengebaut, lakiert und fahrbereit!

8. Februar 2016

Das Lackieren unseres Boliden ist beinahe abgeschlossen, bald haben wir unser fertiges Formel 1 Auto in den Händen und sind bereit für die baden-württembergischen Meisterschaften!

8. Februar 2016

Unser Teamstand ist gerade fertig geplant und kann bald gefertigt und zusammengebaut werden.

8. Februar 2016

Die Plakate befinden sich gerade in Arbeit und werden in Kürze zum Drucken bereit sein

1. Februar 2016

Unsere Räder befinden sich nun in der Herstellung, somit ist auch das letzte Teil unseres Bolidens bald fertiggestellt und unser Auto ist startklar.

12. Januar 2016

Unsere Website ist endlich online, befindet sich jedoch noch in der Test und Entwicklungsphase. Wenn sie noch Anregungen oder Verbesserungsvorschläge haben würden wir uns sehr über eine E-Mail an info@Enertronics.de freuen.